Eamon McGrath (CAN)

„Eamon McGrath beweist, dass er die ruhigen Passagen ebenso gut wie die lauteren beherrscht. Man nimmt ihm einfach alles ab. Mal gibt es sanftmütig auf die Fresse, mal wird man in den Arm genommen. Mal tanzt man beschwingt durch die eigenen vier Wände, mal kauert man in der dunkelsten Ecke und wird dennoch irgendwann abgeholt. Aufgehoben. Angeschubst. Einfach das, was man ab und an braucht.“ (Stay close to your soul.)
 

Schreibe einen Kommentar